In diesem Blog geht es ausschließlich um Literatur oder, einfacher gesagt, um Bücher. Ihr findet hier Buchempfehlungen, meine Rezensionen zu Büchern und e-Books, die ich gelesen habe, und Hinweise auf Downloads von e-Books. Da ein Blog durch Kommentare am Leben gehalten wird, würde ich mich sehr freuen, wenn Ihr diese Funktion fleißig nutzt.

Dienstag, 7. Juni 2016

"Schweiz - Suisse - Switzerland - スイス" von Christof Sonderegger

Mit 18 mal 13,5 Zentimetern ist das Büchlein nicht viel größer als eine Postkarte. Und doch ist es dem Herausgeber gelungen, die ganze Vielfalt der Schweiz zwischen die beiden Buchdeckel zu pressen. Gedacht ist das Büchlein als Souvenir für Besucher der Schweiz. Da diese aus aller Welt anreisen, sind alle Texte und Bildbeschreibungen sowohl in Deutsch, Englisch und Französisch, als auch in Japanisch zu lesen. Wobei trotz des kleinen Formats der Schwerpunkt auf den Bildern liegt. Natürlich ist es nahezu unmöglich, alle Facetten dieses sehenswerten und vielfältigen Landes vollständig abzubilden. Aber die wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten sowohl kultureller als auch natürlicher Art, werden gezeigt. So bekommt der Betrachter / Leser einen Eindruck von der Harmonie und auch den Gegensätzen der Schweiz. Viele stimmungsvolle Aufnahmen mehr oder weniger bekannter Orte werden auch manchen überraschen, der die Schweiz zu kennen glaubt. Die Fotos verzaubern, ziehen den Betrachter hinein ins Geschehen. Egal, ob dies ein Volksfest ist, ein nebelverhangenes Seeufer oder ein gemütlich ausschauendes Häuschen vor der eindrucksvollen Kulisse schneebedeckter Berge. Wer schon in der Schweiz war, wird Szenen und Stimmungen wiederkennen. Wer es bisher versäumte, bekommt Lust, endlich dorthin zu reisen.

Das Buch ist ein schönes Geschenk für Freunde aus aller Welt, für Gäste, die nach Europa kommen und für jeden, der sich an hochwertigen Fotos der Schweiz erfreuen möchte. Sicherlich würden diese im größeren Format noch besser zur Geltung kommen. Aber so wie es ist, passt das Büchlein in jede Handtasche und jeden Rucksack und wird vielleicht bei der nächsten Reise in die Schweiz dabei sein ...


Fazit: 5*****

Das Büchlein ist im AS Verlag erschienen,  hat 125 Seiten, einen flexiblen Einband und kostet 18,90. 


Keine Kommentare:

Kommentar posten